Sprache

Mein Grünes Abenteuer

Erleben Sie im Naturpark Lonjsko Polje einen wunderbaren Aktivurlaub. Erleben: Wandern, Radfahren , Reiten und Kanufahren.
PREISE
  • Preis ab €310 pro Person für die Reise
  • Zimmer und Halbpension inbegriffen
  • Parktickets und Führungen inbegriffen
  • Ausrüstung zum Radfahren, Reiten und Kanufahren
  • Kompensierung der CO2 -Emissionen inbegriffen
  • Transfer €+75.00 (zusatzleistungen)
  • SINGLE €465.00
  • DOUBLE €310.00
  • TRIPPLE €290.00
FEATURES
  • Der Naturpark Lonjsko Polje
  • Krapje Dorf
  • Das erste Storchendorf Europas – Čigoč

Tag 1

Ihr Abenteuer beginnt im Naturpark Lonjsko Polje und hier werden Sie in einem authentischen Ethno-Gehöft übernachten. Ihr Gastgeber wird Ihnen viele lokale Spezialitäten vorstellen und mit Ihrem ersten Abendessen werden Ihre kulinarischen Erfahrungen der Region Posavina starten.

Tag 2

Nach dem Frühstück genießen Sie eine eigenständige Kanusafari auf den ruhigen Flüssen des Lonjsko Polje. Nach der Safari haben Sie freie Zeit zum Mittagessen und für andere Aktivitäten. Vor dem Abendessen empfehlen wir Ihnen die vielen Wanderwege rund um den Park zu erkunden.

Tag 3

Nachdem Sie gefrühstückt und etwas Energie getankt haben, starten Sie eine Radtour welche die meiste Zeit des Tages in Anspruch nehmen wird. Wir werden Ihnen einer Karte zur Verfügung stellen und empfehlen Ihnen die Fahrt vom Dorf Krapje (die alten Holzhäuser sind alle als nationales Architekturdenkmal geschützt) aus zu starten und dann zum Dorf Čigoč (erstes Storchendorf Europas in dem mehr Störche als Menschen leben) hin und wieder zurück zu fahren. Sie können in einem der vielen auf Ihrem Weg sich befindenden Familienanwesen zu Mittag essen. Nachdem Sie radelnd wieder nach Kraplje zurückkommen, werden Sie sich dem Abendessen bei Ihren Gastgebern anschließen.

Tag 4

Nach dem Frühstück werden Sie einen Tag mit Reiten unter Aufsicht eines Reitlehrers verbringen und zum Mittagessen ein Picknick in der erstaunlichen grünen Natur genießen. Am Abend werden Sie sich wiederum an den von Ihren Gastgebern zubereiteten lokalen Spezialitäten erfreuen.

Tag 5

Nach dem Frühstück endet Ihre Tour, aber hoffentlich ist dies nicht das letzte Mal, dass wir uns sehen. Bei Bedarf können wir den Transfer zum Flughafen, Bahnhof oder Busbahnhof für Sie organisieren.